Schlangen im Unterricht

So eine Aufregung hat man selten im Unterricht: Michael Walter vom TAGD e.V (Terrarien Arbeitsgemeinschaft Deutschland) aus Weida zeigte den SchülerInnen der Klasse 5c im Rahmen des MNT-Unterrichts verschiedene Exemplare von Würge- und Eierschlangen. Interessante Fragen und spektakuläre Antworten wechselten sich ab und gipfelten in der "Mutprobe", eine Würgeschlange (10 Jahre) anzufassen oder sich sogar umzulegen. Die zauberhafte Assistentin Saskia Grade (5c) trug die Tiere von Schüler zu Schüler und nahm durch ihre unbekümmerte Art vielen Freundinnen die Angst. 

Wir bedanken uns recht herzlich bei Herrn Walter und hoffen ihn bald im Rahmen des Tages der offenen Tür wieder begrüßen zu dürfen.

Text & Bild: Herr Sterner

Informationen unter: www.tagd.de


Simple Picture Slideshow:
Could not find folder /homepages/14/d442960021/htdocs/cms/images/STERNER/BIOLOGIE/5c_Schlangen