Insektenhotel

Vielleicht habt ihr ja auch ein Insektenhotel im Garten? Ich hab mehrere. Das kleinste ist hier abgebildet und wurde als Fertigteilhaus für ganz wenig Geld gekauft.
Ein Tipp: Wenn man das mit dünnen Glasröhrchen bestückt, dann ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass ihr hier die Entwicklung der Larven beobachten könnt. Ich hab das mal für euch fotografiert: Das Glasröhrchen ist etwa 4cm lang und hat eine Öffnung von rund 5mm.
Natürlich haben auch die Spinnen was davon - die bauen fleißig Netze in der Umgebung auf. Und wenn dann noch ein paar Obstbäume in der Nähe stehen, dann wird's auch was mit der Bestäubung...
WBeer