Chromatographie & Spinat


Simple Picture Slideshow:
Could not find folder /homepages/14/d442960021/htdocs/cms/images/STERNER/1415/BIOLOGIE/Chromatographie
Komischer Titel für das Praktikum des sternerschen eA BIO-Kurses! Insider wissen was gemeint ist, denn Spinat war unsere Paradepflanze für die Chlorophyll-Chromatographie. Dieses komplizierte Wort steht ganz einfach für eine Methode, die zum Darstellen verschiedener Blattfarbstoffe genutzt wird. So konnten wir zwei verschiedene Chlorophylle (a + b) genauso nachweisen, wie rote und gelbe Blattfarbstoffe. Dazu benutzten wir Filterpapier und Kreide. Geräuschintensivstes Gerät beim Praktikum war der Fön - er diente zum Trocknen des Chlorophyllextraktes.
Fazit: Schon genial, was Pflanzen alles leisten!
Text & Fotos: FSterner