Fachbereich Mathematik

Mathematik ist Leistungssport für's Gehirn und dient der Schulung von Analyse- und Denkstrukturen, die für jeden von uns im (späteren) Berufsleben bedeutsam sind oder werden. Wir schulen Vorstellungskraft und Denktechniken. Wir trainieren, sich das Unvorstellbare vorzustellen, zu greifen und zu beherrschen. Wir fragen nach der Unendlichkeit und entdecken den fundamentalen Zusammenhang zwischen Mathematik und der Natur, denn Mathematik ist keine Erfindung des Menschen, sondern eine Verwortlichung von Naturvorgängen, die nur uns Menschen möglich ist. Tiere springen und treffen, Zikaden schlüpfen nach 15 oder 17 Jahren zur Erhaltung ihrer Art und die Mathematik zeigt uns, warum das so ist.
Das tägliche Training mit Zahlen, Gleichungen, Funktionen oder Zeichnungen tut zwar weh und führt auch oft zur Verzweiflung, ist aber unerlässlich für die individuelle Persönlichkeitsentwicklung und für Erfolge in anderen Naturwissenschaften.
So hat die Mathematik an unserer Schule einen sehr hohen Stellenwert.