Bonny & Julia - Dörffelexperten RUSSISCH

Für Julia Fritzsche und Bonny Urban vom Georg-Samuel-Dörffel-Gymnasium (Klasse 10b) in Weida ist der Bundescup ein voller Erfolg. Die beiden Schülerinnen kamen am 09. Oktober 2013 in Zwickau auf den zweiten Platz von insgesamt 17 Teams – und haben dabei spielend Russisch gelernt.
„Probka“ heißt Stau, das wird die 16-jährige Bonny wohl nicht so schnell vergessen, so oft hat sie die Vokabel im Turnier wiederholt. Ihre Freundin Julia lernt seit drei Jahren Russisch. „Weil ich es cool finde“, sagte die 15-Jährige. Bestimmt machen die beiden im nächsten Jahr wieder beim Bundescup mit.

Text & Foto: B. Dinkler