Kreativpreis vergeben

Am 10. März 2017 wurde die Seminarfachgruppe
Johann Hemmann, Alexander Frieß und Marius Wiedemann
für die freiwillige Arbeit an dem sogenannten "Active Table" auf dem Wissensschloss Osterburg mit dem 1. Platz des Kreativpreises in der Kategorie "Jugendliche" ausgezeichnet.
Das Active Table ist ein interaktives Werkzeug, in der Form eines Tisches, mit dem man Rätselaufgaben und verschiedene Quizze ausführen kann. In diesem Jahr sind noch mehre Quizze geplant, eines davon wird das Thema "Reformation in Weida" behandeln.
Die drei Schüler erhielten somit eine verdiente Würdigung ihrer langjährigen Arbeit an diesem Projekt.

Herzlichen Glückwunsch!